full screen background image

Peter und der Wolf

 

'Peter und der Wolf'  sprachlich & mimisch erzŠhlt von Jeannot Hunziker«Peter und der Wolf»
Kinder- und Familienkonzert

von Sergej Prokofjew
in der Fassung für Bläserquintett
Erzähler & Darsteller: Jeannot Hunziker
www.jeannothunziker.ch

Das musikalische Märchen „Peter und der Wolf“ von Sergej Prokofjew begeistert seit seiner Entstehung im Jahr 1936 Kinder und Erwachsene gleichermassen und gehört zum Standardrepertoire der Musik.
Erzählt wird die spannende Geschichte des kleinen Peter, der bei seinem Großvater auf dem Land lebt und einen Wolf fängt. Damit rettet er ihn vor den Jägern, die den Wolf erschießen wollen. Bis es so weit ist, erlebt Peter den Streit zwischen einer Ente und einem Vogel sowie die erfolglose Jagd einer Katze auf beide. Seit der Wolf aufgetaucht ist, sind alle ihres Lebens nicht mehr sicher. Das Besondere an diesem musikalischen Drama: Jeder der Figuren ist eine spezifische Instrumentenstimme zugewiesen.

Die Bearbeitung für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott folgt dem Original fast authentisch.
609 Takte wie im Original!

 

Jeannot Hunziker
Der Schauspieler, Regisseur und Theaterpädagoge Jeannot Hunziker ist seit seiner Kindheit ein passionierter Spieler und Musikant.
Sein stetiger Drang zum Theater führt ihn nach Paris an die Ecole Jacques Lecoq wo er sein Diplom erwirbt. Die Weiterbildung bei Karl Wagner in Zürich rundet seine schauspielerische Ausbildung ab.
Seither ist Jeannot Hunziker Theaterschaffender in drei Bereichen der freien Theaterszene und gründet sein eigenes Unternehmen SPIEL – REGIE – WERKSTATT.

 

Besetzung Bläsersolisten Aargau:
Claudia Weissbarth   Flöte
Urs Gloor                       Klarinette
Renato Bizzotto          Oboe
Patrik Lüscher             Fagott
Karl Fässler                   Horn
Jeannot Hunziker       Schauspieler/Sprecher

Im Angebot von «Kultur macht Schule»
 www.kulturmachtschule.ch