full screen background image

Christina Bauer | Piano

christina bauer fotoChristina Bauer wurde 1979 in Rheinfelden / Baden geboren.
Von 1997 bis 2001 studierte sie bei Martin Christ an der Zürcher Hochschule der Künste, kurz ZHdK, und schloss mit dem Lehrdiplom ab. Anschliessend studierte sie bis 2004 in der Konzertklasse von Prof. Friedemann Rieger und schloss mit dem Konzertdiplom für Kammermusik und Korrepetition ab.
Zudem wurde sie von Peter Solomon, Pianist des Tonhalle Orchesters Zürich, im Fach Orchesterspiel ausgebildet. Während ihres Studiums korrepetierte sie bereits in mehreren Klassen an der ZHdK und wurde, direkt im Anschluss an ihr Studium, als Korrepetitorin verpflichtet. Bis 2009 hatte sie einen Lehrauftrag für Korrepetition an der ZHdK inne.
Von 2002 bis 2005 war sie Mitglied der Orchesterakademie des Opernhauses Zürich.

Ihr Tätigkeitsbereich umfasste sämtliche Tasteninstrumente in Opern und Sinfoniekonzerten, die Korrepetition der Akademisten, von szenischen Proben diverser Opern und von Probespielen und Kammermusik mit Mitgliedern des Opernhauses Zürich. Zudem arbeitete sie mit Mitgliedern des Internationalen Opernstudios der Oper Zürich zusammen.
Aufgrund ihrer jahrelangen Erfahrung als Balletttänzerin, übernahm sie von 2004 bis 2005, als kleinen „Spartenwechsel“, die Vertretung der Ballettlehrerin in den Ballettklassen der Musikschule Bad Säckingen.

Seit 2005 spielt sie im Sinfonieorchester Basel. Sie wird innerhalb des Orchesters an diversen Tasteninstrumenten, wie auch als Probespielbegleitung eingesetzt.

Im April 2012 gab sie ihr Début als Solistin mit dem Sinfonieorchester Basel.